Fargesia species

Fargesia ist ein horstbildender, robuster Bambus und deshalb gut in Gärten und Außengefäßen ganzjährig einsetzbar. 

Dieser Bambus stammt aus den Bergregionen in China und Vietnam und ist somit winterhart. Die verschiedenen Sorten lassen sich an Standorten von sonnig bis schattig einsetzen und sind alle zudem sehr schnittverträglich, was ihn zu einer beliebten Heckenbepflanzung macht. 

Diese Erdpflanze wird ca. 2-4m hoch, je nach Sorte und Standort.

Written by Andreas Höfer ·
WeiterAsplenium nidus (Nestfarn)