Chamaedorea elegans (Bergpalme)

Beheimatet ist die Chamaedorea elegans in Mexico und Gatemala.

Als Bürobegrünung ist diese anspruchslose Palme auch für schattigen Standorten geeignet, ihr Wachstum ist hier jedoch verlangsamt. Sie ist eine der wenigen Palmenarten die als Raumbegrünung Blüten ausbilden.

Im gängigen Sortiment ist sie in Größen von 40-120 cm zu erhalten (als Hydrokultur bis ca. 70 cm).

Written by Andreas Höfer ·
WeiterBeaucarnea recurvata (Elefantenfuss)